MARTYN PARK

EINE ART UND WEISE DES SEHENS /  Martyn Park

Martyn Park / Rätsel
Martyn Park /Rätsel

 

Galerie im Gwölb, Haslach
Vernissage: Fr 2. Februar 2018 19 Uhr

 

Nach einer kurzen Winterpause startet die Haslacher Galerie im Gwölb mit der Ausstellung „Eine Art und Weise des Sehens“ von Martyn Park ins neue Jahr. Der gebürtige Engländer lebt seit einigen Jahren in Haslach und widmet hier seine Zeit mit Vorliebe dem Zeichnen, Malen und Kreieren von Objekten. Besonders interessiert ihn das Schaffen von Werken aus einem offensichtlichen Nichts, von Werken, die Rätsel und Strukturen des Lebens widerspiegeln und analysieren. „Ich beschäftige mich mit Kunst um herauszufinden, warum ich es mache, mehr noch, um herauszufinden, was ich mache“, erklärt der Künstler.

„MARTYN PARK“ weiterlesen

Facebooktwittermail