REALITÄTSVERSCHIEBUNG

Klaus-Scheuringer_Selbstpoträt-und -Autokorrektur-mit-super-like REALITÄTSVERSCHIEBUNGKlaus Scheuringer und Gerhard Brandl betreten mit ihren gemeinsamen Ausstellungen immer wieder Neuland. Aktuell in Neuland 3 in der Galerie Paradigma in Linz dominiert das Thema Realitätsverschiebung. Gerhard Brandl zeigt seine ‚broken landscapes‘ und Klaus ScheuringerSelbstporträt und Autokorrektur mit super like‘. Bei Neuland 3 geht es einerseits um den Standpunkt der Betrachtung, um das genaue Hinsehen und um eine Realitätsverschiebung, mit durchaus unterschiedlichen Zugängen. „REALITÄTSVERSCHIEBUNG“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail