EIN ABSCHIED

ehemalige Anton Bruckner Provatuni / Ungerochen Klaglos / Margit Greinoecker Konservatorien / Roland Wegerer PasseEin letztes Mal öffnet die ehemalige Anton Bruckner Privatuniversität ihre Türen, bevor sie abgerissen wird. Die Ausstellung UNGEROCHEN, KLAGLOS lässt noch einmal die Kreativität einziehen, die dieses Gebäude seit den 1970iger-Jahren beherbergt hat. 7 Absolventen / Studenten der Kunstuniversität Linz nahmen die Herausforderung an, ein würdiges Finale zu gestalten und den Abschied einzuleiten. Der Titel der Ausstellung ist ein Zitat aus Franz Grillparzers Theaterstück Das goldene Vlies, das Heimatlosigkeit, Ortlosigkeit, Flucht und Gewalt zum Thema hat. (Ungerochen meint hier ungerächt.) Zeitgleich zur Kunstausstellung finden auch einige Aufführungen dieses Theaterstücks durch das Landestheater Linz statt. „EIN ABSCHIED“ weiterlesen

RAUMILLUSION

secret places kunstsammlung linz
Polaris / Katharina Anna Loidl

In der Ausstellung ‚Secret Places‘ spielen die beiden Künstlerinnen Katharina Anna Loidl und Caroline Cloutier mit den Möglichkeiten eines Raumes. Beide arbeiten sehr reduziert und bauen Raumillusionen auf, die zum genauen Betrachten herausfordern. Der Raum wird bei den Arbeiten mehrfach genutzt: einerseits entsteht in einer konzeptionellen Auseinandersetzung mit einem bestimmten Raum ein eigenständiges temporäres Kunstwerk, das dann andererseits in der Dokumentation als weiteres eigenständiges Kunstwerk in einem neuen Raum installiert wird. „RAUMILLUSION“ weiterlesen