PASSAGEN 6

PASSAGEN 6
EIN PERFORMATIVER KUNSTTRANSPORT

Freundinnen der Kunst / Passagen 6

Der 6. und letzte Kunsttransport der freundinnen der kunst findet am Di 5. Dezember 2017 statt.
Der Buchstabe N wird ans Lentos Kunstmuseum übergeben.
> 16.30 h Treffpunkt Atelier freundinnen der kunst, Prunerstraße 10, Linz, zum letzten Kunsttransport
> 17 h Übergabe von N an Lentos Kunstmuseum Linz
> 18 h    Abschluss des Projekts PASSAGEN im Atelier der freundinnen der kunst, Prunerstraße 10
Als Künstlerinnenkollektiv agieren die freundinnen der kunst vor allem in Linz und Oberösterreich. 
Im Jahr 2017 haben sie ihren Handlungsspielraum erweitert: sie brachen auf zu Kunstreisen, 
PASSAGEN, in denen sie sich, ganz ihrem bisherigen künstlerischen Konzept folgend, selbst inszenierten.

„PASSAGEN 6“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

PASSAGEN 5

DASE_Freundinnen-der-Kunst_Passage1-4_Passage 5
DASE / Passage 1 – 4 / Freundinnen der Kunst

PASSAGEN

EIN PERFORMATIVER KUNSTTRANSPORT

5. Kunsttransport: 7. Oktober 2017 – BUCHSTABE I – GRAZ

> 14 h – Abreise Atelier Prunerstraße 10, Linz
> 15.15 h – Abfahrt Flixbus, Wissensturm Linz
> 17.55 h – Ankunft HBF/Busbahnhof Graz
> 18.30 h – Übergabe von I an   <  rotor  >  Zentrum für zeitgenössische Kunst, Volksgartenstrasse 6 a, Graz

 

Als Künstlerinnenkollektiv agieren die freundinnen der kunst vor allem in Linz und Oberösterreich. In diesem Jahr wollen sie ihren Handlungsspielraum erweitern: sie brechen auf zu Kunstreisen, PASSAGEN, in denen sie sich, ganz ihrem bisherigen künstlerischen Konzept folgend, selbst inszenieren. Zentraler und programmatischer Teil der Arbeit ist die Reise und der Transport des 6teiligen Buchstabenobjekts DASEIN mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln. Diese schweren und sperrigen 2 m großen Buchstaben aus Holz werden an verschiedene Orte in Österreich verteilt. Jeweils ein Buchstabe des Objektes wird an sechs ausgewählte Kunstinstitutionen (Salzburg, Wien, Innsbruck, Hittisau/Vbg, Graz und Linz) als Kunstschenkung übergeben. „PASSAGEN 5“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

PASSAGEN

Freundinnen-der-Kunst_ Passagen 2-201706 Foto Norbert Grasberger
PASSAGEN
EIN PERFORMATIVER KUNSTTRANSPORT
Als Künstlerinnenkollektiv agieren die freundinnen der kunst vor allem in Linz und Oberösterreich.
In diesem Jahr wollen sie ihren Handlungsspielraum erweitern: sie brechen auf zu Kunstreisen, PASSAGEN,in denen sie sich, ganz ihrem bisherigen künstlerischen Konzept folgend, selbst inszenieren. 

„PASSAGEN“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

KOLLEKTIVE INSZENIERUNG

Feundinnen-der-Kunst_Forum-Wels201702 Kollektive InszenierungDie Freundinnen der Kunst sind Meisterinnen der Inszenierung. Als Kollektiv arbeiten sie Themen, vorgegebene oder gesellschaftlich aktuelle und brisante, auf, oft mit langer Entwicklungszeit und setzen sie in einer Inszenierung um. Das kann mit einem Video sein, oder als einmaligen Event im öffentlichen Raum. Übrig bleibt dann meist nur eine Dokumentation des Ereignisses. Die Ausstellung „Eine Leiter lehnt hinter der Tür im Damen-WC“  in der Galerie Forum in Wels vermittelt eindrucksvoll die Vielseitigkeit und Reichhaltigkeit ihres Schaffens.   „KOLLEKTIVE INSZENIERUNG“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail