VERBUNDEN

Verbunden_AmesederSpindler_GalerieTraun-BildDie Ausstellung ‚Verbunden‘ in der Galerie Traun hat zwei Schwerpunkte. Brigitte Ameseder setzt sich in ihren Objekten mit dem Thema auf der Ebene einer einzelnen Person auseinander, während Erich Spindler in seinen Acrylbildern ‚Verbunden‘ global Vernetzungen durchleuchtet. Bei beiden geht es jedoch um Beziehung, Netzwerk, Verbunden – Sein.

Durch Spindlers ausgestellte Arbeiten ziehen sich Netzstrukturen verschiedenster Art. Er sieht Verbindung als Netz, in dem man sich sowohl aufgefangen fühlen kann als auch eingefangen. Netze gibt es viele: Soziale, wirtschaftliche, religiöse, gesellschaftliche,… Alle können rissig werden, Löcher bekommen, werden wieder geknotet und neu verbunden. Rote Linien halten sie zusammen. Viele seiner Netze werden aus menschenähnlichen Strukturen gebildet und haben eine erschreckende Aktualität. Technisch sind diese Netzwerke aufwendig aufgebaut. Oft sind es 4 bis 5 Schichten übereinander, die eine gewisse Plastizität erzeugen und bei genauem Hinsehen lassen sich menschliche Figuren darin entdecken. So gestaltet Erich Spindler eine Welt aus bunten Figuren, die zwischen den Kulturen pendeln. Möge sie Realität für uns werden.

Im Gegenzug beschäftigt Brigitte Ameseder der Einzelne und sein Verbunden – Sein. In einer einzigartigen Technik zeigt sie Menschen, schemenhaft verpixelt, beinah in Auflösung begriffen. Es sind Kindheitsbilder und Ahnenbilder, die als Konturen im Gitter der Gazefahnen auftauchen. Hier trifft Vergangenheit auf Gegenwart, die unauflöslich verbunden sind und sich trotzdem langsam voneinander entfernen. Manchmal sind es ganze Figuren, die zu erkennen sind, manchmal eine Gesichtsabbildung im Stile eines Totentuches. In den Objekten von Brigitte Ameseder steht dem ‚Verbunden‘ das ‚Vergehen‘ gegenüber, sowohl inhaltlich als auch technisch.

‚VERBUNDEN‘ ruft uns in Erinnerung, dass alles Leben Verbindung ist: chemisch, organisch, sozial im Kleinen wie im Großen, ist von erschreckender Brisanz und fordert zu einer Auseinandersetzung auf.

Text und Fotos: Antonia Zimmermann

Verbunden_AmesederSpindler_GalerieTraun-01_webVERBUNDEN / Birgitte Ameseder und Erich Spindler / Objekte Prägung Malerei
Galerie der Stadt Traun / Hauptplatz 1
bis 20. März 2016
Täglich 10 – 18 Uhr / Mo-Fr Zugang über Galerie Cafe, Sa-So über Haupteingang
Galerie Traun
www.erich-spindler.com

Facebooktwittergoogle_plusmail