HuM-ART

Transponierte Symbolik /
Hermine und Michael Sardelic (HuM-ART)
„[‚∫py: dɪ nɛ:d]“ – Augmented Reality in Art: Dekodierung und Transformation mit dem Handy
HuM-ART / Self-seeking_061
HuM-ART / Self-seeking
Vernissage: Mo 30. April 2018 19 Uhr
Galerie der Vereinigung Kunstschaffender OÖ

 

HuM-ART – Hermine und Michael Sardelic verbinden in ihrer Ausstellung reale Kunstwerke mit digital virtuellen Anwendungen wie Augmented Reality und Codeleseprogrammen. Der Besucher hat bei unterschiedlichen Exponaten die Möglichkeit, selbst aktiver Teil der Ausstellung zu werden und mit Hilfe des eigenen Handys/Tablets die Arbeiten zu dekodieren, in ihrer erweiterten Bedeutungsvielschichtigkeit zu erfahren, zu interpretieren und dabei auch selbst zu verändern. „HuM-ART“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

HUMAN-gold

HUMAN-gold

HUMAN-humangold-HUMAN-gold Mensch

auf der EMPORE des DESIGN CENTERs LINZ

HUMAN-gold vereint in einer Rauminstallation sehr unterschiedliche künstlerische Positionen zum Mensch-Sein.

So/S0 9./10. + 16./17. Dezember 10 – 18 Uhr
Einzelne Künstler*innen werden an diesen Tagen anwesend sein

 

Masse – Konglomerat – Cloud – Nervensystem – Link

Auf einer gläsernen „Bühne zur Welt“ wirken fünf Epizentren auf fünf goldenen Inseln. Unzählige Namen und Telefonnummern von Oberösterreicher*innen befinden sich spiegelverkehrt auf dem Boden der Empore des Design Center Linz.

„HUMAN-gold“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail