SONNENGESANG / Franz Weiß

SONNENGESANG / Franz Weiß

Franz-Weiss_Sonnengesang_Galerie-Standl_201712

Galerie Standl
Bischofstraße 7, 1. Stock, 4020 Linz
Vernissage: Fr. 1. Dez. 2017 / 19 h
Eröffnung: GRin Waltraud Kaltenhuber

 

„Gelobt seist Du mein Herr, durch unsere Schwester Mutter Erde, die uns lenkt (trägt) und vielfältige Früchte hervorbringt und bunte Blumen und Kräuter…“                          
Franz von Assisi „Sonnengesang“
 

Die Arbeiten von  Franz Weiß kreisen um die Schönheit aber auch Verletzlichkeit unserer Mutter Erde im Gedenken an seinen Namensbruder Franz. Wir sind nur ein kleiner Teil dieser Natur. Gehen wir sorgsam damit um. Seine Bilder handeln vom ewigen Kreislauf vom Werden, Wachsen und Vergehen…..“ Franz Weiß hat sich in seiner Thematik ganz der Natur verschrieben. Seine Arbeiten sind  jedoch nicht fotorealistische Abbildungen, sie sind von anderer Art. Sie führen uns eine ganz wesentliche Dimension des Naturerlebens vor Augen: Die Wirkung auf unser menschliches Empfinden. „SONNENGESANG / Franz Weiß“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail