DNALREDNUW MI – IM WUNDERLAND

DNALREDNUW MI – IM WUNDERLAND

DNALREDNUW MI – IM WUNDERLAND BVOÖ 201802
Helga Schager /horizon spotlight
Vernissage: Mo. 5. Februar 2018, 19 Uhr
Galerie der Vereinigung Kunstschaffender OÖ bvoö

 

Auf den Spuren der abenteuerlustigen Alice wird beim SINNESRAUSCH die Essenz des sommerlichen Höhenrausches in die kühlere Jahreszeit transferiert. Wie die Romanfigur Alice tauchen sie ab in eine verdrehte Welt, die mit der Wahrnehmung spielt und Gewohntes auf den Kopf stellt. Sinn wird zum Unsinn und im nächsten Moment entdeckt man doch wieder die Ordnung im Chaos.

Im Zuge dieser Ausstellung wird das „klassische“ Ausstellungskonzept verlassen und  ein  BEGEHBARES  WUNDERLAND  erschaffen. Die  Projekte sind Elemente von Traum – Wirklichkeit, Ordnung – Chaos, Sinn – Unsinn, real – irrealem.
DNALREDNUW MI ist eine OÖ KQ Kooperationsausstellung im Rahmen von: Alice verdrehte Welt in der Galerie der Vereinigung Kunstschaffender OÖ bvoö

Pressetext: BVOÖ

Mitwirkende Künstlerinnen:
KATINKA DIETZ | HuM-ART | ANDREA LEHMANN
VERONIKA MERL | RENATE MORAN | HELGA SCHAGER
DER STEINER | DORIS WALASCHEK | DANIEL WIMMER
KONZEPT: Ingrid Wurzinger-Leitner & Karl Grausgruber
Vernissage: Mo. 5. Februar 2018, 19 Uhr
bis 28. Februar 2018 / Mo.-Fr. 15 – 19 Uhr, Sa 13 – 17 Uhr
Galerie der Vereinigung Kunstschaffender OÖ bvoö / Ursulinenhof Linz

 

Facebooktwittergoogle_plusmail