ALTENBURG | STIFTER

FRANZ JOSEF ALTENBURG – Keramik
WOLFGANG STIFTER – Malerei und Mischtechnik
Altenburger Stifter / Galerie-Stadt-Traun
Vernissage: Mi 4. April 2018  19:00 Uhr
Galerie der Stadt Traun

 

FRANZ JOSEF ALTENBURG
Als freischaffender Künstler arbeitet er mit dem Werkstoff Ton. In seiner Werkstatt, einem Vierkanthof in der Nähe von Schwanenstadt, baut, stapelt und türmt er die einzelnen Ton-Elemente während des Arbeitsprozesses  zu immer neuen Objekten zusammen. Er, der sich selbst gerne schlicht als „Töpfer“ bezeichnet, erfüllt mit seinen keramischen Gegenständen ein beinahe archaisches Urbedürfnis: den Ton zu formen, um so einer Sache sinnvollen Ausdruck zu geben und einer Funktion zu entsprechen.

WOLFGANG STIFTER
Dennis Hopper: „Kunst ist Farbe auf Leinwand.“ Diesem Auftrag folgend schafft der Maler mit den Ingredienzien des Bildnerischen auf seinen Leinwänden immer wieder aufs Neue meditative Farbräume oder phantasievolle Bildwelten, spannende Erzählungen oder rätselhafte Perspektiven, überraschende Einblicke oder minutiöse Detailschilderungen, tänzerisch-rhythmisches Linienspiel oder Eruptionen von Farben und Formen.  www.wolfgangstifter.at/

Pressetext: Galerie Stadt Traun

Vernissage:  Mi 4. April 2018 19:00 Uhr
Galerie der Stadt Traun / Hauptplatz 1 / 4050 Traun
Begrüßung: Kulturreferent GR Sascha Lindenmayr
Eröffnung: Lydia Altmann-Höfler – Kunsthistorikerin
bis 13. Mai 2018 / täglich von 10:00-18:00 Uhr

 

Facebooktwittergoogle_plusmail