TURM 9 LEONDING

Turm 9 – Stadtmuseum Leonding | Ausschreibung
LICHT UND SCHATTEN / Lichtinstallation

Turm 9 Leonding KUVA-Logo

Das Jahresthema der KUVA für 2018 heißt LICHT UND SCHATTEN. Dies wird sich in verschiedenen Projekten mit artverwandten Titeln und an unterschiedlichen Austragungsorten widerspiegeln. Einer dieser Austragungsorte ist Turm 9 – Stadtmuseum Leonding | Daffingerstraße 55 | 4060 Leonding.

Für den Zeitraum von 20. März bis 21. Juni 2018 ist die Präsentation einer raumgreifenden Lichtinstallation im Hauptausstellungsraum (EG) des Stadtmuseums vorgesehen. Die Installation kann aus einem Teil oder mehreren Teilen bestehen. Zusätzliche, das Thema ergänzende Präsentationen sind im Ausstellungsraum möglich, aber nicht zwingend notwendig.

„TURM 9 LEONDING“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

SABINE SCHRECKENEDER

SABINE SCHRECKENEDER
„Katzenfutter“

Sabine Schreckeneder / Katzenfutter

 Stadtgalerie Lebzelterhaus Vöcklabruck
Vernissage: Mo 11. Dezember 2017 um 19.00 Uhr
 

Leitspruch von Sabine Schreckeneder ist der Satz von Walter Gropius „Bunt ist meine Lieblingsfarbe“. Ihre Malerei übersetzt die Farbkraft und Farbenvielfalt, die auch ihrem Wesen entspricht, sehr anschaulich. Die intuitive, abstrakte Malerei ist das Ausdrucksmittel von Sabine Schreckeneder. Durch bis zu fünf Farbschichten erhalten die Werke fast reliefartigen Charakter. Dem Betrachter ist ein ungezwungener Zugang zu den Arbeiten möglich, die verspielten Bildtitel unterstreichen ihren heiteren Zugang zur Kunst. Mit ihren floralen Motiven und der dynamischen Umsetzung hinterlassen die Werke der Buntmalerin Schreckeneder nachhaltige Eindrücke beim Kunstpublikum. „SABINE SCHRECKENEDER“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

PASSAGEN 6

PASSAGEN 6
EIN PERFORMATIVER KUNSTTRANSPORT

Freundinnen der Kunst / Passagen 6

Der 6. und letzte Kunsttransport der freundinnen der kunst findet am Di 5. Dezember 2017 statt.
Der Buchstabe N wird ans Lentos Kunstmuseum übergeben.
> 16.30 h Treffpunkt Atelier freundinnen der kunst, Prunerstraße 10, Linz, zum letzten Kunsttransport
> 17 h Übergabe von N an Lentos Kunstmuseum Linz
> 18 h    Abschluss des Projekts PASSAGEN im Atelier der freundinnen der kunst, Prunerstraße 10
Als Künstlerinnenkollektiv agieren die freundinnen der kunst vor allem in Linz und Oberösterreich. 
Im Jahr 2017 haben sie ihren Handlungsspielraum erweitert: sie brachen auf zu Kunstreisen, 
PASSAGEN, in denen sie sich, ganz ihrem bisherigen künstlerischen Konzept folgend, selbst inszenierten.

„PASSAGEN 6“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail

HUMAN-gold

HUMAN-gold

HUMAN-humangold-HUMAN-gold Mensch

auf der EMPORE des DESIGN CENTERs LINZ

HUMAN-gold vereint in einer Rauminstallation sehr unterschiedliche künstlerische Positionen zum Mensch-Sein.

So/S0 9./10. + 16./17. Dezember 10 – 18 Uhr
Einzelne Künstler*innen werden an diesen Tagen anwesend sein

 

Masse – Konglomerat – Cloud – Nervensystem – Link

Auf einer gläsernen „Bühne zur Welt“ wirken fünf Epizentren auf fünf goldenen Inseln. Unzählige Namen und Telefonnummern von Oberösterreicher*innen befinden sich spiegelverkehrt auf dem Boden der Empore des Design Center Linz.

„HUMAN-gold“ weiterlesen

Facebooktwittergoogle_plusmail